Arbeiten 2008-2007

   Ausstellungen

Biographie

1960 geboren in Oberhausen

1983-89 Studium der
Freien Malerei an der Fachhochschule für Kunst und Design, Köln

Gaby Terhuven
lebt und arbeitet in Düsseldorf

Einzelausstellungen

2018 "Zwischenräume", Gaby Terhuven (mit Edda Jachens), Kunstmuseum Gelsenkirchen
2017
"Lichtungen", Schloßmuseum Murnau
          "Lichtungen", Galerie Gudrun Spielvogel, München
2016
 "Neue Arbeiten", Galerie Feurstein, Feldkirch (A) (mit Edda Jachens)
2015 „Ein-sichten“, Galerie Lausberg, Düsseldorf (mit Edda Jachens)
2013 „Wechselseitig“, Kunstverein Oerlinghausen
2012 Galerie Gudrun Spielvogel, München
2011 „en passant ?“, Kunstmuseum Gelsenkirchen
2010 „Sichtwechsel“, Galerie Hoffmann, Friedberg (mit Achim Zeman)
          „en passant ?“, Stadtmuseum Beckum
2009 „en passant ?“, Stadtmuseum Siegburg
2007 „Sfumato“, Galerie Ucher, Köln
          „vis à vis“, Kunst aus NRW, ehemalige Reichsabtei, Aachen-Kornelimünster (mit Sybille Pattscheck)
          „Gezeiten“, Galerie Lausberg, Düsseldorf (mit Nora Schattauer)
2006 „Sequenzen II“, Galerie Gudrun Spielvogel, München
2004 „Intervalle“, Galerie Lausberg, Düsseldorf
2003 „Sequenzen“, Galerie Ucher, Köln
2002 Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn
2001 Verein für aktuelle Kunst/ Ruhrgebiet e.V., Oberhausen (mit Harald Schmitz-Schmelzer)
2000 Kunstmuseum Alte Post, Mülheim/R. (mit Gabriele Stirl und Peter Vogel)
1999 Kunstverein Münsterland e.V., Coesfeld (mit Gabriele Stirl und Peter Vogel)
1998 Gesellschaft für bildende Kunst Trier e.V., Trier
1995 Kunstraum Hagen, Hagen
1993 Art Works, Köln
          Galerie der Bogen, Arnsberg
1992 Stadtgalerie Altena, Altena

Ausstellungsbeteiligungen

2020 "2-gather", Neuer Kunstverein Aschaffenburg
          
Vorsicht Glas! Clemens Sels Museum, Neuss
2019 "Leben mit Kunst", die Sammlung Altmann, Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach
          "In Sichtweite", Westdeutscher Künstlerbund, Osthaus Museum Hagen
2018
"Petersburg Konkret", Galerie Gudrun Spielvogel, München
2016
 25 Jahre Gudrun Spielvogel, München
          Art Bodensee, Galerie Feurstein (A)
          Art Karlsruhe, Galerie Feurstein (A) 
2015 ART.FAIR, Köln, Galerie Lausberg
          Art Bodensee, Galerie Feurstein (A)
          Retrospektive “25 Jahre im Stadtmuseum“, Stadtmuseum Siegburg
          Art Karlsruhe, Galerie Hoffmann 
2014 „NEU GIERIG“, Galerie Feurstein
          Art Bodensee, Galerie Feurstein (A)
          „Farbkörper/ Bildobjekte“, Galerie Feurstein, Feldkirch (A)
          „Sie und Ihre Ausstellungen“, 20 Jahre Ausstellungstätigkeit für Kunst aus NRW,
          ehem. Reichsabtei, Aachen-Kornelimünster
          Art Karlsruhe, Galerie Feurstein (A)
2013 Kunst Zürich, Galerie Feurstein (A)
          Art Karlsruhe, Galerie Hoffmann
2012 Winter Group Exhibition, Galerie Lausberg, Toronto
2011 „Konkrete Abstraktion“, Galerie Lausberg, Düsseldorf
          „art cologne“, Galerie Hoffmann
2010 „art fair“, Köln, Galerie Lausberg
2010 „Frauenzimmer“, Galerie Sacksofsky, Heidelberg
          „Landpartie“, Westdeutscher Künstlerbund, Museum Abtei Liesborn
          „beyond painting“, Galerie Lausberg, Toronto
          Art Karlsruhe, Galerie Sacksofsky
2009 „Résumé“, 20 Jahre Galerie Ucher, Köln
          „Die Farbe Bunt“, Galerie Lausberg, Düsseldorf
          „4 Positionen“, Galerie Sacksofsky, Heidelberg
          Art Karlsruhe, Galerie Sacksofsky und Galerie Lausberg
2008 „Gegenstandslos“, Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn
          Art Karlsruhe, Galerie Sacksofsky
2007 „hand + fuß und andere geheimnisse“, Galerie Hoffmann, Friedberg
          Galerie Sacksofsky, Heidelberg
2006„Rückblicke – Ausblicke“, Galerie Ucher, Köln
          „privatissime“, Kunst aus Bergisch Gladbacher Privatbesitz,
          Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach
2005 „Kunst Zürich 2005“, Galerie Lausberg
          Westdeutscher Künstlerbund, Städt. Museum Gelsenkirchen
2004 „Art Frankfurt“, „Art Fair Cologne“, „Kunst Zürich 2004“, Galerie Lausberg
          „Ein-Sehen“, Galerie Hoffmann, Friedberg
          „Licht-Raum-Farbe“, Galerie Ucher, Köln
          Art Miami, Galerie Lausberg
2002 – 2005
Jahresausstellung Galerie St.Johann, Saarbrücken
2002 „Querblick“, Stadtmuseum Köln
          Westdeutscher Künstlerbund, Museum Bochum
2001 Art Frankfurt, Galerie Gudrun Spielvogel
2000 „Farbe und Schatten“, Galerie Ucher, Köln
          „Oberflächen Kontraste“, Galerie Gudrun Spielvogel, München
          Westdeutscher Künstlerbund, Städt. Galerie Lüdenscheid
1999 „Kontraste“, Galerie Ucher, Köln
1998 Westdeutscher Künstlerbund, Flottmannhallen, Herne
         „Eins von Hundert“, DuMont-Kunsthalle, Köln
1997 „Klangbilder“, Heidelberger Kunstverein
1996 Westdeutscher Künstlerbund, Gustav-Lübcke-Museum, Hamm
1995 „Raum für Acht“, Gothaer Kunstforum Köln
          Ausstellung zum Wilhelm-Morgner-Preis, Soest
1993 Stadtkunst Köln
seit 1990
Große Kunstausstellung NRW, Düsseldorf
 
 

„en passant?“, Siegburg, 2009
„en passant?“, Siegburg, 2009
„en passant?“, Gelsenkirchen, 2011